GWÖ Pionierfirmen Profil

Profilbild Adelby 1 Kinder- und Jugenddienste gGmbH 24937 Flensburg

Organisation/Firma: Adelby 1 Kinder- und Jugenddienste gGmbH
Waitzstraße 6
DE-24937 Flensburg

Logo Adelby 1 Kinder- und Jugenddienste gGmbH

Firmenkurzbeschreibung

Adelby 1 ist Träger von elf inklusiv arbeitenden Kindertagesstätten, einschließlich einer unternehmensnahen Kita, zwei Familienzentren, einer mobilen Frühförderung und dem Bereich Schule und Inklusion. Im Jahr 2017 startete bei Adelby 1 der Einsatz von Sprachmittlern. Zusätzlich hat Adelby 1 im Sommer 2018 sowohl die Leitung der Interdisziplinären Frühförderung (iff) als auch die Leitung des
Offenen Ganztages an vier Flensburger Grundschulen übernommen. Im Jahr 2018 wurde außerdem die Akademie 1, ein Zentrum für Veranstaltungen, gegründet.
Das Unternehmen möchte auch in der Zukunft weiterwachsen und hat viele weitere Projekte in Aussicht. Geplant sind z.B. die Eröffnung weiterer Kitas, die Anbindung der Flüchtlingshilfe Flensburg an Adelby 1 und die Erweiterung in den Bereich der Jugendhilfe.
Darüber hinaus beteiligt sich Adelby 1 an mehreren Projekten. Hierzu gehört die Koordination im Sprachverbund Nord als Träger der Fachberatung im Bundesprogramm „Sprach-Kitas: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist.“ Das Programm startete im Januar 2016 und endet im Dezember 2019.
Darüber hinaus nimmt Adelby 1 an dem regionalen Verbundprojekt Lebenszeit 4.0 teil. Das Projekt läuft von Juli 2016 bis Juni 2019 und beschäftigt sich mit der Vereinbarkeit von Familie und Beruf in der Region Flensburg und wie Stressfaktoren in diesem Bereich reduziert werden können.

Firma und GWÖ

Die Adelby 1 gGmbH setzt sich mit ihrem Leitbild unmissverständlich für den ganzheitlichen Ansatz,
für eine inklusive Gesellschaft, als Perspektive des Wandels ein. Der Unternehmenszweck gleichberechtigte Bildung durch soziale Dienstleistungsangebote zu ermöglichen wird partizipativ und auf die Zukunft ausgerichtet umgesetzt. Demokratische Grundwerte spielen in den pädagogischen Handlungsfeldern des Unternehmens eine große Rolle. Das Unternehmen hat bewusst, für soziale NGOs
eher ungewöhnlich, seine Mitgliedschaft in dem durch Industrieunternehmen begründeten Klimapakt Flensburg e.V.2 gewählt, um ein Zeichen zu setzen. Bei dem unweigerlichen Auseinandersetzungsprozess mit den aktuell gültigen Grundwerten der Gesellschaft und aufgrund der Handlungsfelder des
Unternehmens, war ein Interesse der Adelby 1 gGmbH für die Gemeinwohl-Ökonomie naheliegend.
Bereits seit 2007 arbeitet das Unternehmen in der Qualitätsentwicklung auf Basis eines Selbstreportsystems mit externem Audit für sozialwirtschaftliche Unternehmungen.
Die Adelby 1 gGmbH erfährt durch den Zertifizierungsprozess einen großen Erkenntnisgewinn für das Unternehmen. Sie ist von der dringlichen Notwendigkeit der GWÖ überzeugt, trägt den Gedanken in die Region und positioniert die Gemeinwohl-Bilanzierung als gesellschaftsrelevante Qualitätssicherung.

Berichtsdetails

Beschreibung Inhalt
Bilanz: M5.0 Vollbilanz
Art des Audits: Besuchsaudit
Mitgliedschaft: GWÖ-Nord e.V.
Organisation/Firma: Adelby 1 Kinder- und Jugenddienste gGmbH
Branche: Gesundheitswesen / Soziales / Pflege
Website: http://www.adelby1.de pp
Firmengröße: (7)>250
Land, PLZ – Ort: DE, 24937 – Flensburg
erfasst am: 05.02.2020
– – – – – –
Dokumente: Bericht / Testat
gültig bis / Ergebnis: 30.09.2022 / 392
Zertifikat ist gültig.

Die Berichtshistorie

ID Firma Land PLZ Ort Größe Branche
14973 Adelby 1 Kinder- und Jugenddienste gGmbH DE 24937 Flensburg (7)250- Gesundheitswesen / Soziales / Pflege
Bilanzvorgänge Bilanz gültig bis/Punkte Bericht/Testat
…9470
Adelby 1 Kinder- und Jugenddienste gGmbH
M5.0 Vollbilanz
Besuchsaudit
30.09.2022
392
Bericht
Testat

Anzahl Einträge: 1